Tatarenfell in der Rattenfalle gefangen

Zugegeben, die Überschrift wird viele Leser in die Irre führen, aber wenn man sie wortwörtlich nimmt, so beschreibt sie recht gut worum es hier geht, nämlich um ein Anagramm. Mit Anagramm bezeichnet man ein Wort, das durch Umstellung seiner Buchstaben entsteht. Man sagt auch Schüttelwort. Das beschreibt es ganz gut, die Buchstaben werden einmal durchgeschüttelt und bilden ein neues Wort.

Aus “Ratten” wird so zum Beispiel die “Natter”, aus “Leben” wird “Nebel”. Letzteres wird auch gerne als Palindrom bezeichnet, ein Word das vorwärts wie rückwärts gelesen Sinn ergibt. Und spätestens jetzt sollte klar sein, was mit dem Titel des Artikels gemeint war. Die Buchstaben von Tatarenfell sind im Wort Rattenfalle enthalten/gefangen. Und wer das Tatarenfell kräftigt schüttelt, der wird sehen, dass am Ende eine Rattenfalle dabei herauskommt 😉



  • Speak Your Mind

    *